Guten Tag, schön, dass Sie da sind!

Was Sie hier erwartet? 290 spannende Bio-Hofgeschichten.

Lernen Sie die ökologische Landwirtschaft von ihrer persönlichen Seite kennen. Engagierte Landwirtinnen und Landwirte berichten aus der Praxis – von Apfelanbau bis Ziegenhof.

„Kennzeichnend für unser Dorfleben ist die enge Verflechtung von Wohnen und Arbeiten sowie das Miteinander von behinderten und nicht behinderten Menschen.”

- Hans-Peter Fromm, SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden

Ökologischer Land- und Weinbau Krämer

Ferienhof Möller / DeÖko Melkburen

Ederhof

#OekoHofEinblicke: Die Corona-Pandemie hat ein großes Interesse an Lebensmitteln und ihrer Produktion geweckt. Die Gemeinschaftsaktion gibt nun Einblicke.
Weitere Einblicke gibt es auf dem YouTube-Kanal des Netzwerks.

Das Netzwerk

Die 290 Betriebe aus dem Netzwerk der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau präsentieren sich in enormer Vielfalt – vom kleinen Rosenhof bis zum großen Ackerbaubetrieb mit über tausend Hektar Fläche, von der Bio-Imkerei bis zum Stutenmilch-Familienbetrieb, vom Erlebnisbauernhof bis zu direktvermarktenden Betrieben. Sie bündeln Expertise über Besonderheiten, Vorzüge und Herausforderungen des Öko-Landbaus und öffnen ihre Türen und Tore für alle Interessierten, bieten Dialog und Vernetzung.

Führungen, Seminare und Hoffeste bieten allen – ob Verbraucherinnen und Verbrauchern, Familien, Schulklassen, Umstellungsinteressierten oder Praktikerinnen und Praktikern des Öko-Landbaus – Einblicke in die ökologische Landwirtschaft: in mobile Hühnerställe, die muttergebundene Kälberaufzucht, Saatgutvermehrung, Maßnahmen zum Umwelt- und Gewässerschutz, in Solidarische Landwirtschaft, alte Gemüsesorten und seltene Tierrassen.

Die Bio-Höfe aus dem Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau vereint eine gemeinsame Mission: Hand in Hand mit Verbraucherinnen und Verbrauchern setzen sie sich für eine nachhaltige und zukunftsgerichtete Landwirtschaft ein.
Hier kommen die Demobetriebe zu Wort.

Veranstaltungen finden pro Jahr auf den Demonstrationsbetrieben statt
bundesweite Mitglieder im Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau
Hektar ökologischer Landbau werden von den Netzwerk-Mitgliedern bewirtschaftet

Aktuelles

Heute findet der Bonner Frühlingsmarkt auf dem Münsterplatz statt!🌸 Wer möchte, kann ab 10 Uhr am BLE-Gemeinschaftsstand vorbeikommen. Hier präsentiert sich das Netzwerk mit dem demoMOBIL, betreut vom Klosterhof Bünghausen. #bonnerfrühlingsmarkt #Bio



Mehr auf Twitter

Eine große Auswahl für PflanzenliebhaberInnen bietet der Jungpflanzenmarkt auf dem Hof Apfeltraum, Eggersdorf/ Muencheberg am 1. Mai. Zwischen 9 und 16 Uhr können samenfeste Gemüsejungpflanzen, Kräuter und Blumen gekauft werden. Also kommt vorbei! #OekohofEInblick #biohoefe #Bio



Mehr auf Twitter

Am 1.5. geht's für die Kühe vom dem Mathislehof in Hinterzarten nach den Wintermonaten endlich wieder nach draußen. Zwischen 13 u. 15:30 können BesucherInnen die glücklichen Kühe beäugen. 🐮Dazu gibt es kühles Bier, Softgetränke und Leckereien vom Grill. https://t.co/CF1el35Wqs



Mehr auf Twitter

Events

Neugierig? Alle sind eingeladen, die Demonstrationsbetriebe zu besuchen und bei Führungen, Hoffesten oder Aktionstagen zu erleben, was Ökologischen Landbau ausmacht.

Die nächsten 4 Veranstaltungen:

21.12.2023

Bio-Glühwei(h)n-Nacht

Rosenschule Ruf GbR Barbara Kretz und Manuel Ruf: Wintersonnwendfeier

Zum Sauerbrunnen 35, 61231 Bad Nauheim-Steinfurth
Hessen
Weitere Infos

22.12.2023

Ökohof Kuhhorst: Weihnachtsbasar

Dorfstraße 9, 16818 Kuhhorst
Brandenburg
Weitere Infos

23.12.2023

Ökohof Kuhhorst: Weihnachtsbasar

Dorfstraße 9, 16818 Kuhhorst
Brandenburg
Weitere Infos

Kontakt

Schreiben Sie uns!

Sie möchten noch mehr über die Demonstrationsbetriebe erfahren? Melden Sie sich einfach bei uns.

Koordinationsstelle [ m&p: public relations GmbH, Bonn
FiBL Projekte GmbH, Frankfurt am Main ]

c/o m&p: public relations GmbH
Joseph-Schumpeter-Allee 23, 53227 Bonn

Telefon: 02 28 / 41 00 28 - 3
E-Mail: info@demonstrationsbetriebe.de
www.demonstrationsbetriebe.de

Die wichtigsten Informationen zu anstehenden Führungen, Festen und weiteren interessanten Neuigkeiten rund um das Netzwerk erhalten Sie auch regelmäßig über unseren Newsletter. Hier anmelden!